"Gute Schule" in Hilfarth

Die neue Grundschule erhält Photovoltaikanlage

15.06.2020 | Daniel Reichling | Hilfarth
Noch Baustelle, bald moderne Grundschule in Hilfarth.
Noch Baustelle, bald moderne Grundschule in Hilfarth.

Die Grundschule Hilfarth, derzeit noch im Bau, wird mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet. Die Haushaltsmittel werden aus dem Etat für Klimaschutz entnommen. Das Ziel der CDU Hückelhoven ist es, auch andere städtische Gebäude mit Photovoltaikanlagen auszurüsten. Die Stadtverwaltung hat die Aufgabe, statische und ökonomische Möglichkeiten der einzelnen Objekte zu prüfen.

Bereits 2012/2013 wurde das integrierte Klimaschutzkonzept der Stadt Hückelhoven in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen erstellt. Dieser Plan wird nach einem interfraktionellen Workshop 2019 fortgeschrieben. Dafür werden weitere städtische Gebäude im Hinblick auf die Ausrüstung mit PV-Anlagen überpüft.
aktualisiert von Daniel Reichling, 26.06.2020, 21:38 Uhr