Spielplatzbegehung abgeschlossen

Politik und Verwaltung testen Schaukeln und Rutschen

26.06.2020 | Roland Müller | Hückelhoven
(Spielplatz Ruraue. Foto: Roland Müller)
(Spielplatz Ruraue. Foto: Roland Müller)

In den letzten drei Wochen haben Vertreter von Politik und Verwaltung die Spiel- und Bolzplätze im gesamten Stadtgebiet begangen. Verteilt auf vier Nachmittage wurden die insgesamt 42 Anlagen in Augenschein genommen. 

Ziel der Besichtigung war es, einen aktuellen Überblick zu erhalten, um auf dieser Grundlage die Schwerpunkte und Reihenfolge für die nächsten Jahre festzulegen. Auch wenn man der abschließenden Auswertung der Besichtigung nicht vorgreifen will, kann man dennoch feststellen, dass die Spiel- und Bolzplätze sich überwiegend in einem guten Zustand befinden. Die Investitionen der letzten Jahre in diesem Bereich habe sich gelohnt.
aktualisiert von Daniel Reichling, 26.06.2020, 21:37 Uhr