Mehr Mittel für die Jugendförderung

CDU-Fraktion bringt Antrag ein

27.09.2019 | Roland Müller

Vor dem Hintergrund der aktuellen positiven Haushaltslage der Stadt Hückelhoven hat die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Hückelhoven mit Schreiben vom 09.09.2019 beantragt, die seit Jahren nicht mehr angepassten Fördermittel ab dem Jahr 2020 um ca. 20% zu erhöhen.

Die beantragte Erhöhung soll für die Sportvereine, die Jugendfeuerwehr, die Musikvereine, die Schützenbruderschaften, die Mitglieder des Stadtjugendrings und die Karnevalsvereine gelten. Auch die Mittel des Stadtsportbundes und des Stadtjugendrings sollen entsprechend erhöht werden. 

Als erster Fachausschuss hat sich der Kultur-, Sport- und Städtepartnerschaftsausschuss in seiner Sitzung am 26. September mit diesem Antrag beschäftigt und dem Rat einstimmig empfohlen, die Mittel wie beantragt zu erhöhen. Die Beratungen in den weiteren Fachausschüssen werden sich anschließen.
aktualisiert von Daniel Reichling, 15.06.2020, 14:09 Uhr