Neuigkeiten
25.11.2019, 12:39 Uhr | Roland Müller
Ausbau der Kindertageseinrichtungen
Der Jugendhilfeausschuss hat sich im März 2019 mit der 11. Fortschreibung des Kindergartenbedarfsplan beschäftigt. Bereits damals hat sich gezeigt, dass alleine mit dem im Bau befindlichen Kindergarten (3 Gruppen) in Hilfarth und der angestrebten Ausweitung der Angebote in der Kindertagespflege die Nachfrage im Stadtgebiet nicht gedeckt werden kann. 
Perspektivisch wurde noch Handlungsbedarf in den Versorgungsbereichen „Baal, Doveren, Rurich“ „Kleingladbach“ und „Ratheim,Altmyhl“ gesehen. Die Umsetzung dieser Handlungsbedarfe wurde nun in Gesprächen mit dem Katholischen Kirchengemeindeverband Hückelhoven und der Evangelischen Kirchengemeinde Ratheim-Gerderath konkretisiert. Auf der Grundlage dieser Gespräche und weiteren Überlegungen der Verwaltung hat der Jugendhilfeausschuss in seiner Sitzung am 19.11.2019 - vorbehaltlich der abschließenden Einigung mit den freien Trägern - folgende Maßnahmen im Grundsatz beschlossen:

1.  Erweiterung der kath. Kindergartens St. Dionysius Doveren um drei Gruppen
2.  Errichtung einer dreigruppigen Kindertageseinrichtung durch die Evang. Kirchengemeinde Ratheim-Gerderath in Ratheim
3. Erweiterung des städtischen Kindergartens Kleingladbach um eine vierte Gruppe, inklusive der benötigten Nebenräume

Haushaltsmittel zur Umsetzung dieser Maßnahmen stehen für das Jahr 2020 zur Verfügung. Besonders erfreulich ist es, dass es nach den Planungen jetzt möglich ist, die Erweiterung des Kindergarten Kleingladbach ohne Inanspruchnahme von bisherigen Schulräumen zu realisieren. Dies unterstützt die Bemühungen von Politik und Verwaltung, die Grundschule Kleingladbach als selbständige Schule zu erhalten. 
aktualisiert von Daniel Reichling, 25.11.2019, 16:16 Uhr
CDU Deutschlands Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Stadtverband Hückelhoven  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 51468 Besucher