Ohne Moos nix los

Haushaltsklausur der CDU-Fraktion

17.01.2021, 15:12 Uhr | Ramona Fister
Digitale Haushaltsklausur Hückelhoven 2021 (Foto: CDU)
Digitale Haushaltsklausur Hückelhoven 2021 (Foto: CDU)

Im Rahmen der an diesem Wochenende durchgeführten digitalen Haushaltsklausur der CDU-Fraktion wurden viele Themenfelder diskutiert. Hauptpunkt war natürlich die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden wirtschafltichen Auswirkungen auf die Stadt Hückelhoven sowie die weitere Finanzplanung für die kommenden Jahre. Fazit: Trotz der Pandemie steht die Stadt Hückelhoven auf gesunden Beinen! 

Lebhafte Diskussionen wurden unter anderem zu den Themenfeldern Digitalisierung der Schulen, Wohnungs- und Straßenbau sowie Klimaschutz geführt. Natürlich möchte die CDU immer das Beste für Hückelhoven erreichen, doch gerade in Abhängigkeit von anderen Behörden müssen wir uns bei der zeitlichen Verwirklichung einiger Bauprojekte manchmal in Geduld üben. 

Ein herzliches Dankeschön sprach der Fraktionsvorsitzende Roland Müller im Namen der gesamten CDU-Fraktion an die Verwaltungsspitze der Stadt Hückelhoven aus. Müller bedankte sich für eine hervorragend vorbereitete und durchgeführte digitale Haushaltsklausur. 

Die Haushaltsklausur der CDU-Fraktion wurde zum ersten Mal digital durchgeführt. (Screenshot: DR)

aktualisiert von Daniel Reichling, 20.01.2021, 20:17 Uhr